PostHeaderIcon Marconi-Contest im Nov. 2017

 

Marconi-Contest im Nov. 2017

 

Dieser Contest dann nur in CW und nur auf 144 MHz. Teilnahme dann vom Heim-QTH.

Antenne 2 x 11 Element, der IC-7400 und PA mit GS35b, Höhe über NN 140 Meter.

Teilnahme dann aber nur zeitweise.

Das Wetter günstig, also kein Regen erst ab Sonntagnachmittag.

Sehr viele Stationen aus Richtung Süden. Das Ziel waren 100 QSOs, wurden einige mehr.

Unser Ziel war in diesem Jahr der erste Platz in der Mehrmannwertung in Brandenburg.

Diese QSOs brachten mehr Sicherheit, unser Vorsprung war ca 250 Punkte nach den

Oktober-Contest. Dieser Wettbewerb müßte ca 80 Punkte bringen, also nicht mehr

einholbar.

OPs in den Contesten:  Frank DM2YY und Horst DL2BWH     unter DF0WF

 

altalt

Der Zwischenstand Ende Oktober.

 

alt

Mit dem November Contest haben wir uns den ersten Platz in Brandenburg gesichert.

Also auf ein NEUES im Jahr 2018, bis dahin einen GUTEN RUTSCH und awdh im Contest.

    DF0WF                                           Frank DM2YY und Horst DL2BWH                 

Aktualisiert (Freitag, den 24. November 2017 um 07:29 Uhr)

 
Heute 86 Gestern 109 Woche 408 Monat 1436 Insgesamt 272994